Multifunktionsanlage


Ansprechpartner  

Ulrich Kramer

 

Mobil: 0170 / 29 45 775

Tel.: 05331 /  94 81 58

Ulrichkramer57@arcor.de

         

Ansprechpartner

Lutz Hintze

 

Mobil: 0160 / 98 25 58 99

Tel.: 05337 / 

L-hintze@gmx.de

 

 

 





Der Lindener SV Baut in 2022 einen Multifunktionsplatz

In Eigenleistung sollen die 4 Zentimeter Grandschicht des dritten nicht mehr genutzten Tennisplatzes abgetragen werden. Danach werden Kabel für eine spätere Beleuchtung verlegt. Auch dieses geschieht in Eigenleistung. Ebenfalls werden die beiden Basketballkörbe in Eigenleistung einbetoniert.

 

Danach kommt eine Fachfirma und wird in ca. 3 Tagen diese Anlage herrichten. Es wird wie folgt ablaufen:

1.       Es wird eine fugenlose, elastische Tragschicht auf Splitt-SBR-Basis hergestellt.

Je nach Untergrund und geplanter Nutzung, wird PAG Flexbase zwischen 10 und 80 Millimeter dick auf den Baugrund bzw. auf die Frostschutzschicht aufgetragen. Bei uns werden es 35 Millimeter.

Diese gewährleistet PAG Flexbase einen optimalen Wasserablauf (120 Liter/m²/Stunde).

 

2.       1-lagiger, elastischer Gummi-Belag mit einer Gesamtstärke von 10-15mm. PAGsports Multisport Typ C – einlagiger EPDM Sportbelag ist ein wasserdurchlässiger Bodenbelag bestehend aus EPDM Granulat, welches mit Polyurethan Bindemittel auf MDI-Basis gemischt wird. Es ist ideal als Belag für Flächen, die mit schweren Fahrzeugen befahren werden, als schlittschuh-beständige Eisbahn-Umrandung sowie als spikeresistenter Laufbahn-Belag.

 

3.       Wenn dann alles fertig ist, wird der Platz mit Linien ausgestattet.

 

1.       Auf dem Platz wird in weißen Linien ein originales Tennisfeld aufgebracht.

2.       Dann soll in gelben Linien ein Spielfeld so entstehen, dass das Tennisfeld nicht groß beeinträchtigt wird.

3.       Auch für Basketball sollen unter den Körben die Linien aufgebracht werden.    

 

 Die gesamte Anlage hat eine Größe von 38 m x 18 m.

 

 

Auf dieser Anlage sollen dann viele Sportarten wie zum Beispiel Tennis, Basketball, Fußballtennis, Fußball zu Hallenbedingungen und individualer Sport möglich sein.